Praktikum

Die Schüler der Klassenstufe 8 und 9 absolvieren ein 2-wöchiges Betriebspraktikum.

Zielsetzung

  • Klasse 8 = erste Erfahrungen in der Arbeitswelt sammeln, eine Ausrichtung auf einen möglichen späteren Ausbildungsberuf ist nachrangig
  • Klasse 9 = das zweite schulische Praktikum soll gezielt in einem Berufsbereich ausgewählt werden, der in der Ausbildung angewählt werden könnte – Bedeutung insbesondere für den Hauptschulabschluss

Termine

  • Schuljahr 2018+19 = 04. bis 15.02.2019
  • Schuljahr 2019+20 = 03. bis 14.02.2020
    (Zeugnisferien 8+9 = 17.+18.02.2020)
  • Schuljahr 2020+21 = 01. bis 12.02.2021
    (Zeugnisferien 8+9 = 15.+16.02.2021)

Organisation

  • Zeitpunkt = Anfang des 2. Halbjahres
  • Das Praktikum wird im Fach AWT vorbereitet und ausgewertet.
  • Die Bewerbung sollte je nach Art des Praktikumsplatzes rechtzeitig beginnen.
  • Schüler ohne Praktikumsplatz müssen während der Praktikumszeit den schulischen Unterricht besuchen.
  • Jeder Schüler hat eine Praktikumsmappe zu führen.
  • Jeder Schüler wird nach Möglichkeit während des Praktikums einmal durch den AWT-Fachlehrer oder Klassenlehrer besucht.
  • Der erste Schultag nach dem Praktikum ist in Teilen dem „Wiederankommen in der Schule“ gewidmet.

Verantwortlicher Fachlehrer = Hr. Beuck

Berufsvorbereitung

  • Jobtreff
  • Besuch des BIZ
  • Bewerbungstraining