Trägerverein

Träger und damit verantwortlich für den Betrieb von Schule und Spielschule ist der Freie Christliche Schule Nordheide e.V., der 1989 aus einer Elterninitiative gegründet wurde.
Der Verein hat ca. 20 aktive Mitglieder, vorwiegend Eltern, denen eine christliche Erziehung ein besonderes Anliegen ist. Sie kommen aus unterschiedlichen kirchlichen Hintergründen. Das gemeinsame christliche Bekenntnis ist das der evangelischen Allianz.

Die Mitgliederversammlungen finden zwei, bei Bedarf auch mehrmals im Jahr statt. Die Vereinsmitglieder sind zuständig für die Wahl des Vorstands. Dieser wiederum ist ihnen gegenüber zur Rechenschaft verpflichtet. Dies geschieht durch Berichte aus der Arbeit und durch jährliche Kassenprüfungen, durch die der Vorstand rechtlich entlastet wird. Weichenstellende Entscheidungen werden gemeinsam getroffen.

Für die Geschäftsführung ist der Vorstand verantwortlich, der einen Geschäftsführer für die tägliche Arbeit einstellt. Die Vorstandssitzungen finden in einem drei- bis vierwöchigen Rhythmus statt.

Der Verein ist beim Amtsgericht Tostedt unter der Nummer VR 1304 eingetragen.

Vorstand

Die Vereinsvorsitzende Frau Ingeborg Schnöbbe wird unterstützt von Brigitte Großpietsch, Thomas Braasch, Karla Meier, Jörg Meier, Viktor Gribele, Helmut Rathje und Klaus Rieger die gemeinsam für den Trägerverein verantwortlich sind.

Verwaltung

Geschäftsleitung
Helmut Rathje
Helmut.Rathje@csn-buchholz.de

 

Finanzbuchhaltung
Silke Hoffmann
Silke.Hoffmann@csn-buchholz.de
Telefon = 04181-2303312
Ansprechpartnerin für alle Fragen der Buchhaltung und Abrechnung.

 

Haustechnik, Einkauf, Arbeitseinsatzkoordination
Ingeborg Schnöbbe
Ingeborg.Schnoebbe@csn-buchholz.de
Ansprechpartnerin für alle Fragen der häuslichen Instandhaltung, die Koordination der Eltern-Arbeitseinsätze und den Materialeinkauf.