*** wiki-Eintrag aktualisiert am 06.02.2018 ***

Klassenfahrten sind ein wichtiges Instrument zur Gemeinschaftsförderung und des Erlebens von Schülern außerhalb des schulischen Rahmens.
Klassenfahrten werden in der Grundschule, in den Klassenstufen 5, 7 und 9 und in der GyO in Form einer Studienfahrt durchgeführt. Klassen, die nicht unterwegs sind, erhalten 2 zusätzliche Wandertage.

Organisation Grundschule

Die SchülerInnen der GS fahren im 2-Jahresrythmus auf Klassenreise. Dauer = 3 Tage

Organisation 5 bis 10

  • Die Termine befinden sich im 2.Halbjahr.
  • Dauer = regulär 5 Tage – meist von Mo bis Fr – Ausnahme Klasse 5: 3 Tage Ein abweichender Start/Stopp (Sonntag, …) ist möglich.
  • Durchschnittliche Kosten einer Klassenfahrt über 5 Tage = ca. 250 €.
    • Die Kosten für Klassenlehrer und Begleiter werden durch Freiplätze o.ä. vollständig auf die Klasse umgelegt.
    • Die CSN übernimmt grundsätzlich keine Kosten für Klassenfahrten. Bedürftige Eltern können einen entsprechenden Antrag beim Jobcenter stellen.
  • Eine Klassenfahrt wird durch 2 Erwachsene (= Klassenlehrer und …) unterschiedlichen Geschlechts begleitet.
  • Schüler, die nicht an der Klassenfahrt teilnehmen, besuchen während der Zeit den Unterricht einer anderen Klasse. Es sollte versucht werden, allen Schülern die Teilnahme zu ermöglichen.
  • Die Lage des Klassenfahrtziels ist abhängig von der Klassenstufe.
    • Klasse 5 = „nähere“ Umgebung + Dauer ca. 3 Tage
    • Klasse 7 = Deutschland
    • Klasse 9 = Deutschland/Ausland
  • Inhaltliche Schwerpunkte der Klassenfahrten in den einzelnen Klassenstufen:
    • Klasse 5
      • Förderung der Klassengemeinschaft / Kennenlernen
      • Selbstwirksamkeit abschätzen lernen, Platz in der Gruppe finden
      • Auswahl des Ziels sollte so gewählt sein, dass gemeinsame Aktivitäten in der gesamten Gruppe im Vordergrund stehen = „Freizeitphasen“ in Kleingruppen, Besichtigungen, Führungen, … minimieren
    • Klasse 7
    • Klasse 9
  • Die Nutzung von medialen Geräten während der Klassenfahrt wird vorab vereinbart. Das Mitführen von Notebooks (Tablets) ist nicht gestattet. Jeder Schüler ist für die Sicherheit der eigenen elektronischen Geräte selbst verantwortlich.

Organisation Klasse 11-13

In der GyO wird eine Studienfahrt in unregelmäßigen Abständen durchgeführt.