DIL

Die Dokumentation erfasst prozessual die Entwicklung individueller Lernstände eines Schülers. Sie erfasst die individuellen Entwicklungspotentiale und die Lernentwicklung und verfolgt u.a. das Ziel, durch entsprechende Unterrichtsplanung Lernangebote und Lernstände miteinander abzustimmen. Dabei bezieht sie auch überfachliche Qualifikationen der SuS und Schüler ein. Der Schüler kann dabei seinen eigenen Lernfortschritt betrachten, reflektieren und kommentieren. (mehr …)

Hausaufgaben HA

= sind Aufgaben aus den jeweiligen Fachunterrichten für die Schüler, die diese in ihrer unterrichtsfreien Zeit bearbeiten sollen. Sie dienen der Nachbereitung des erteilten Unterrichts oder der Vorbereitung neuer thematischer Schwerpunkte. Hausaufgaben helfen bei der Übung und Festigung von Fertigkeiten, stärken die Arbeitshaltung der Schüler und fördern ihre Eigenverantwortlichkeit. (mehr …)

Klassenämter

Klassenämter spielen im Schulleben eine wichtige Rolle, da sie viele Bereiche des Klassenlebens organisieren helfen und die Verantwortung für Ordnung und Organisation auf viele Schultern verteilen. (mehr …)

Klassenrat

= Kommunikation innerhalb der Klasse

Der Klassenrat fördert demokratisches Miteinander und Partizipation in der Institution Schule. Er ist das gemeinsame Gremium einer Klasse. In den Sitzungen beraten, diskutieren und entscheiden die SuS und Schüler über selbstgewählte Themen: über die Gestaltung und Organisation des Lernens und Zusammenlebens in Klasse und Schule, über aktuelle Probleme und Konflikte, über gemeinsame Planungen und Aktivitäten. (mehr …)

Rückläufer

Rückläuferregelung SEK I

Als Eltern unserer Schüler erhalten Sie regelmäßig Informationen zum aktuellen Schulgesehen. Für viele Elterninformationen benötigen wir eine schriftliche Rückmeldung – meist in Form eines Abschnittes als Teil des Informationsschreibens. (mehr …)

S-E-L Sprechtag

Einmal pro Schuljahr findet der Schüler-Eltern-Lehrer-Sprechtag (S-E-L Sprechtag) für die Klassen 5 bis 10 statt – meist zum Start des 2. Halbjahr nach der Zeugnisausgabe. Termine des aktuellen Schuljahres.
Zu diesen Tag sind Schüler und Eltern zu einem gemeinsamen Gespräch mit dem KL eingeladen. Eine enstprechende Übersicht zur Wahl des persönlichen Wunschtermins wird ca. 3 bis 4 Wochen vor den Sprechtagen ausgegeben.

(mehr …)

Schülerbeförderung HVV

Der HVV wird zum Start des Schuljahres 2019+20 den kompletten Austausch der Kundenkarten für Schüler/innen vornehmen. Nach den Sommerferien
sollen alle berechtigten SuS Fahrkarten im Checkkartenformat erhalten, die mehrjährig gültig sind.

(mehr …)