Aktionstag

Zu Beginn des ersten Halbjahr findet ein Aktionstag statt – siehe Terminplan. Seine Gestaltung ist der Klasse und dem KL überlassen.
Beispiele: Klettern, Jumphouse, Wildpark, Kino, Stadtspiel, … (mehr …)

Einschulung

Einschulungs-Ablauf  – Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte der Tabelle unten.

(mehr …)

Infoabend

Die Termine für die Infoabende der Grundschule, Klasse 5 und Gymnasialen Oberstufe.

Kiosk

Der Kiosk ist eine reine Initiative der Eltern.

Vorgestellt: Wir, das Kioskteam, bieten jeden Donnerstag den Kiosk in der Schule an. Wir haben von 09:00 bis 11:30 Uhr geöffnet. Damit haben alle Schüler genug Zeit, zu uns zu kommen. Besonders für die ganz jungen Schüler ist es eine tolle Erfahrung, erste Einkäufe tätigen zu dürfen. Sogar die Kindergartenkinder und die Vorschulkinder besuchen uns regelmäßig. Dieser Tag ist für die Kinder ein “Highlight” der Woche, weil es ganz einfach mal etwas anderes gibt. (mehr …)

Klassenfahrt

Klassenfahrten sind ein wichtiges Instrument zur Gemeinschaftsförderung und des Erlebens von Schülern außerhalb des schulischen Rahmens.
Klassenfahrten werden in der Grundschule, in den Klassenstufen 5, 7 und 9 und in der GyO in Form einer Studienfahrt durchgeführt. Klassen, die nicht unterwegs sind, erhalten 2 zusätzliche Wandertage. (mehr …)

Kulturtag

Der Kulturtag findet am Ende des 1.Halbjahr statt – siehe Terminplan. Er dient der kulturellen Horizonterweiterung und Bereicherung.
Die Regel ist ein kulturgeprägtes Programm – Beispiele: Theater, Museum, Ausstellung, (Kino), Konzert, …

Regeln

  • Das freie Bewegen der Schüler (Shoppen, …) ist von Alter und Zusammensetzung der Klasse abhängig. Grundsätzlich ist der „Freigang“ nur in Gruppen gestattet. Treffpunkt und Zeit des Sammelns werden eindeutig verabredet.
  • Anreise = Schüler (altersabhängig) können sich nach Rücksprache mit dem KL bereits im jeweiligen Verkehrsmittel befinden. Der Schüler ist angehalten, die Klasse im Zug aufzusuchen.
  • Die Nutzung von Medien (Handys, …) während eines Aktionstages wird vorab vereinbart.
  • Der private Verbleib des Schülers nach dem Kulturtag in der besuchten Stadt/Örtlichkeit (altersabhängig) kann vorab durch den KL abgefragt werden.
  • Der Aktionstag ist eine schulische Pflichtveranstaltung.
    Schüler, die nicht am Kulturtag teilnehmen, besuchen während der Zeit den Unterricht.

Kosten = ca. 15 €

SCHILF

In unregelmäßigen Abständen finden schulinterne Lehrerfortbildungen (SCHILF) unter einer bestimmten Themenstellung statt. (mehr …)

Schnuppertage neue Klasse 5

Zu Beginn des 2.Halbjahres führt die CSN drei Schnuppertage für die neue 5. Klasse durch.
Anmelden!

Ziel = Die neuen Bewerber für das kommende Schuljahr kennenlernen und eine geeignete, ergänzende Auswahl zu den ansässigen schuleigenen Schüler aus der GS treffen.

Organisation = Stufenleiter 5-7