Das Zeugnis unserer Schule vermittelt ein vielschichtiges, fundiertes und aussagekräftiges Bild jedes Schülers.

Zeugniselemente SEK I

  • Geleitwort = Die Geleitworte sollen Mut machen und die Klassensituation motivierend wiederspiegeln.
    • Bibelvers und säkularer Vers
  • Leistungsnoten der einzelnen Fachbereiche inklusive Niveaustufen der Kernfächer (Je nach Klassenstufe)
  • Historie des Wahlpflichtbereiches = Übersicht, welche Wahlpflichtfächer der Schüler ab Klasse 5 bzw. 7 belegt hat
  • verbale Leistungsbewertung im Fach BU
  • Bewertung der Teilnahme im Fach SOL
  • Bewertung des Arbeits– und Sozialverhaltens mit jeweils 6 Unterpunkten
  • Bemerkungen zum Engagement des Schülers im Schulleben
  • Fehlzeiten des Schülers

Regelungen Zeugnisse

  • Am Tag der Zeugnisausgabe endet der Unterricht für alle Schüler nach der dritten Stunde.
  • Wichtig; Zeugnisse der SEK I und II müssen der Schule nicht zur Kontrolle der elterlichen Unterschrift vorgelegt werden.
  • Fehlerhafte Zeugnisseintragungen müssen der Schule binnen 2 Wochen nach Ausgabe der Zeugnisse mitgeteilt werden.
    Die Ausgabe des korrigierten Zeugnisses erfolgt im Tausch gegen die fehlerhafte Version.